Kiezkicker verlieren Testspiel gegen WSG Swarovski Tirol

Am Mittwoch (10.7.) mussten die Kiezkicker im vierten Testspiel in der Vorbereitung auf sie Saison 2019/20 ihre erste Niederlage hinnehmen, sie unterlagen dem österreichischen Bundesliga-Aufsteiger WSG Swarovski Tirol mit 2:3 (1:3). Die WSG-Führung durch Zlatko Dedic (17.) konnte Cenk Sahin postwendend ausgleichen (18.), erneut Dedic (36.) und David Gugganig (39.) trafen aber noch vor der Pause für die Tiroler. Nach der Pause gelang Christopher Buchtmann zwar der Anschlusstreffer (55.), zu mehr reichte es trotz großer Chancen in der Schlussphase aber nicht.

Read more here:: pauli

      

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.